Ihr Partner für:
  • BOS-Funk
  • Betriebsfunk
  • Bündelfunk
in der Region
Bodensee-
Oberschwaben
 

BOS / Digitale Meldeempfänger

SWISSPHONE: HURRICANE voice

Digitale Meldeempfänger mit Sprachausgabe

Swissphone HURRICANE DUO



Swissphone HURRICANE DUO


Datenblatt
HURRICANE_DUO
Der erste POCSAG-Pager, der digitale Meldungen spricht und anzeigt

Wichtigste Leistungsmerkmale:
  • sofort informiert dank klarer und verständlicher
  • Sprachdurchsage
  • 64 Rufadressen (RIC) mit je 4 Subadressen
  • Wörterbuch für Eigennamen und Abkürzungen
  • kompatibel mit Ladegerät LGRA Expert und LGRA Professional
  • IP54-geschützt – für eine zuverlässige Alarmierung bei jedem Wetter
  • programmierbare Schaltbandbreite bis zu 10 MHz
  • Optionen: Scanner, IDEATM -Verschlüsselung, On-Air-Programmierung bestimmter Parameter

s.QUAD X15 / s.QUAD X35 / s.QUAD-ATEX




s.QUAD X15 (PDF)




s.QUAD X35 (PDF)




s.QUAD-ATEX (PDF)

s.QUAD X15 und X35
Das smarte Funkterminal

Das neue Swissphone-Funkterminal s.QUAD X15 und X35 überzeugt mit richtungsweisendem Design und einzigartigen Leistungsmerkmalen. Im Mittelpunkt stehen der sichere Meldungsempfang, die gewohnt einfache und intuitive Bedienung sowie die laute Alarmierung der Einsatzkraft. Das s.QUAD X15/X35-Terminal ist zudem äußerst robust, staub- und wasserdicht (IP67) und bietet einen sehr hohen Tragekomfort. Mit einer Empfangsempfindlichkeit von 2,5 µV/m bei 1200 Baud ist der s.QUAD der Beste seiner Klasse.


s.QUAD ATEX
Alarmierung in explosionsgefährdeten Gebieten

Der s.QUAD ATEX ist für den Einsatz in Bereichen mit leicht entzündlichen Gas-Luftgemischen zugelassen und somit speziell auf die Bedürfnisse der Chemie- und Petroindustrie zugeschnitten.
Der robuste Komfortpager wurde eigens für Personen konzipiert, die in solch gefährlichen Umgebungen tätig sind und jederzeit erreichbar sein müssen. Selbst in den sensibelsten Zonen ist der Pager dank seiner Strahlungspassivität und Schutzvorkehrung ohne Risiko einsetzbar.

BOSS-Baureihe im Handyformat

... und mit Express-Alarm. Da jede Sekunde zählt - rüsten Sie Ihr Digitales Alarmierungsnetz um auf diese schnelle Alarmierung mit dynamischer Gruppenbildung.

Verschlüsselung
Die IDEA-Entschlüsselungssoftware für die Meldeempfänger BOSS 910, 920, 925 und 940 läßt sich auch vor Ort nachrüsten.



SWISSPHONE: BOSS 915






Datenblatt
Der BOSS 915 ist eine konsequente Weiterentwicklung des bewährten BOSS 910: Neu verfügt er über 16 Rufadressen mit je vier Subadressen.

Es gibt mehrere Anzeigemöglichkeiten für den Meldungstext, beispielsweise verschiedene Schriftgrössen. Der Meldungstext kann per Knopfdruck gescrollt werden. Die eingehenden Alarmmeldungen können zudem mit der zweifarbigen Displaybeleuchtung unterschiedlich gekennzeichnet werden.

Bewährtes bleibt gleich: Der BOSS 915 verfügt über das beliebte und robuste Swissphone-Gehäuse. Auch die Ladegeräte und das Zubehör der Vorgängermodelle können weiterverwendet werden. Die einfache Menüführung wurde mit zusätzlichen und übersichtlichen Icons erweitert.

  • Programmierbare Schaltbandbreite
  • bis zu 10 MHz (Wide PLL)
  • 16 Rufadressen (RICs) mit je 4 Subadressen
  • 3 Wahl- bzw. Schaltprofile möglich
  • RIC-Namen mit je 8 Zeichen
  • Option: Meldungsverschlüsselung DiCal-IDEA™ (128 Bit)

Zulassungen:
TR-BOS, Prüfnummer DME II 47/12, ETSI EN 300 390

SWISSPHONE: BOSS 935






Datenblatt
Der BOSS 935 hat ein vollgrafisches Display, welches dem Anwender verschiedene Textdarstellungen erlaubt:
  • 5 Zeilen x 21 Zeichen in Kleinschrift, bis zu 105 Zeichen auf einen Blick
  • 4 Zeilen x 21 oder 20 Zeichen in Normalschrift
  • 3 Zeilen x 16 Zeichen in Fettschrift
  • Proportionalschrift in allen Grössen verfügbar

Die Lesbarkeit der kontrastreichen Anzeige wird bei Dunkelheit durch eine starke Hintergrundbeleuchtung unterstützt.

Wichtigste Leistungsmerkmale:
  • Hervorragende Empfangseigenschaften
  • Programmierbare Schaltbandbreite bis zu 10 MHz (Wide PLL)
  • 64 Rufadressen (RICs) mit je 4 Subadressen (256 eigenständige Alarmadressen)
  • 64 Wahl- bzw. Schaltprofile möglich
  • 256 RIC-Namen mit je 8 Zeichen
  • 5-stufige Anzeige der Signalstärke (RSSI)
  • Option: Meldungsverschlüsselung DiCal-IDEA™ (128 Bit)
  • Option: Mehrkanal, Scanner in einem Gerät

SWISSPHONE: 920Ex






Datenblatt
mit Eigensicherheit nach ATEX 1247: II 2G Ex ib IIC T4

  • im 2m- und 70cm-Band
  • mit Spezialakku
  • 1000 Ladezyklen und 300 Stunden Betrieb je Ladung

Alle übrigen technische Daten wie BOSS 920!

BOS-Nummer: DME II 16/04